Oh my goodiness!

Erfrischend bio und sozial.

goodi ist für
alle Menschen, die
den Sommer lieben. 
Auch im Winter.

goodi ist für alle Menschen, die den Sommer lieben.
Auch im Winter.

Ist doch goodi.

Jedes Goodi hilft!

Gib hier deinen Tracking-Code ein und erfahre, welches Projekt du unterstützt.

Beispielcode: A987654

Hier kribbelt's.

Frisch, leicht und kribbelig! goodi ist eine erfrischende Bio-Limonade mit Grapefruitsaft und einem Hauch Basilikum. Und weil sauer lustig macht, gibt es bei jedem Schluck auch ein wenig gute Laune dazu. Ist doch goodi!

Mit weniger als 5 % Zucker ist goodi außerdem erfrischend leicht. Süß, wie leicht doch goodi ist.

Mit weniger als 5 % Zucker ist goodi außerdem erfrischend leicht.

Süß, wie leicht doch goodi ist.

Natürliche Zutaten.

Einfach, gut.

Wer die besten Zutaten verwendet, benötigt wenig!
  • Bestes österreichisches Quellwasser
  • Grapefruits aus biologischem Anbau
  • Österreichischer Rübenzucker aus biologischem Anbau
  • Natürlich gewonnenes Basilikum-Grapefruit-Aroma
  • Ohne künstliche Zusatzstoffe
  • Ohne Süßstoffe
  • Ohne Schummeleien

That's it!

Über goodi

Wir bringen gerne Freude. Das heißt: Neben der Herstellung guter Produkte, liegt uns auch die soziale Verantwortung am Herzen. Deshalb spenden wir 5 Cent pro verkaufter Flasche direkt an ausgewählte Projekte in Österreich.

Alle unsere Projekte haben ihren Ursprung – wie auch ihr Wirken – innerhalb des österreichischen Raums. Du kaufst also nicht nur ein regionales Produkt, sondern unterstützt auch ein regionales, soziales Projekt.

Sicher ist sicher!

Die Auswahl der Projekte erfolgt durch eine umfassende Kontrolle. So achten wir darauf, dass die jeweiligen Organisationen/Vereine das Österreichische Spendengütesiegel tragen.

Aktuelle Projekte

Soziale Verantwortung mit Genuss

Das Diakoniewerk bietet mit dem KULINARIUM und den KOWALSKI café & bistros hochwertiges Service und besondere Arbeitsplätze. Denn Arbeit ist mehr als nur Geld verdienen – dies gilt auch für Menschen mit Behinderung. Gerade sie haben es am Arbeitsmarkt schwerer, weil sie nicht „mit der Masse mithalten“ können. Sie benötigen etwas mehr Assistenz, Zeit und Zuwendung, damit ihre Talente entdeckt und gefördert werden können.

Das KULINARIUM verwöhnt seine KundInnen für jeden Anlass mit herzhaften und süßen Köstlichkeiten. Gemeinsam mit Menschen mit Behinderung kochen und backen die Fachkräfte täglich frisch. Diese hochwertigen Speisen kann man im Rahmen von Mittagstischen, Caterings oder in den KOWALSKI café & bistros genießen. Dort gibt es die Speisen auch als take away für den Genuss daheim. Die inklusiven Arbeitsplätze in den KOWALSKI café & bistros ergänzen die Arbeit in der Catering-Küche. Für die begleiteten Menschen mit Behinderung bedeutet es nicht nur mehr Abwechslung im Alltag, sondern auch eine weitere Chance, ihre Fähigkeiten zu stärken.

Überzeuge dich vom Flair und von der Qualität der guten Sache(n).

www.cafe-kowalski.at
www.kulinarium-catering.at

Ein neues Zuhause für vernachlässigte Kinder in Österreich!

Im Herbst 2019 soll in Westendorf (Tirol) eine neue sozialpädagogische Wohngemeinschaft für vernachlässigte Kinder und Jugendliche eröffnet werden. Dafür muss ein altes Haus aus dem Jahr 1978 umgebaut und umfassend thermisch saniert werden. Nur so kann den Kindern ein sicheres, warmes Zuhause garantiert werden.

Diese geplante sozialpädagogische Wohngemeinschaft bietet 9 Kindern und Jugendlichen ab 4 Jahren, die sich in Krisensituationen befinden, ein sicheres Wohnumfeld. Die Kinder und Jugendlichen können bis zu ihrer Volljährigkeit (in Einzelfällen auch darüber hinaus) begleitet werden, wobei Rückführungen in die Herkunftsfamilie – wenn möglich und sinnvoll – angestrebt werden. Eine gemeinsame Aufnahme von Geschwistern ist möglich.

Kinder und Jugendliche mit hohem Pflege- und Betreuungsbedarf auf Grund geistiger und/oder körperlicher Beeinträchtigungen können nach Bereitstellung dafür erforderlicher Mittel aufgenommen werden.

www.projuventute.at

Lachen ist die beste Medizin!

Die CliniClowns sind rezeptfrei, haben nur positive Nebenwirkungen und verschreiben nur eines: Lachtherapie.

Seit 1991 bringen die CliniClowns schwerkranke Kinder und Erwachsene wieder zum Lachen. Mittlerweile besuchen sie jedes Jahr eine Vielzahl an Spitälern in Österreich, um den PatientInnen den Aufenthalt im Krankenhaus zu erleichtern und deren Heilung zu fördern. Dank der Lachtherapie schöpfen schwerstkranke PatientInnen neue Kraft, Hoffnung und Zuversicht.

Ein großes Anliegen sind den CliniClowns auch ihre Besuche in den Geriatriezentren. Gerade ältere Menschen verlieren oft an kognitiven wie körperlichen Fähigkeiten und leiden an Einsamkeit. Die CliniClowns fördern mit ihrer Lachtherapie die Vitalität und die sozialen Kontakte der älteren BewohnerInnen und schenken ihnen wieder Lebensfreude.

Der Humor der CliniClowns ist sehr unterschiedlich – aber immer auf die PatientInnen abgestimmt. Um dieses Ziel zu erreichen, brauchen die Clowns viel Empathie Fingerspitzengefühl und Improvisationstalent. Deshalb werden die CliniClowns in einem mehrstufigen Prozess ausgewählt und speziell geschult. Die CliniClowns schenken mehr als ein Lächeln. Sie helfen gesund zu werden.

Mehr dazu unter: www.cliniclowns.at

Obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen Hilfe zur Selbsthilfe geben.

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien, die obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben ermöglicht.

Im neunerhaus Gesundheitszentrum werden obdachlose, wohnungslose und nichtversicherte Menschen versorgt – darunter auch zahlreiche Kinder. Denn sind die Eltern nicht versichert, sind es auch die Kinder nicht. Der jüngste Patient im neunerhaus Gesund¬heitszentrum war ein Monat alt, und nicht versichert. neunerhaus ist auf Spenden angewiesen, hier wirkt Ihre Spende bis weit in die Zukunft. Denn Zugang zu medizinischer Versorgung ist ein Menschenrecht – für Kinder ebenso wie für Erwachsene.

Jährlich erhalten rund 600 Menschen dank neunerhaus ein Zuhause, das seinen Namen auch verdient. Etwa 5.000 Menschen werden jährlich medizinisch versorgt. In der neunerhaus Tierärztlichen Versorgung werden auch die Vierbeiner von obdach- und wohnungslosen Menschen kostenlos behandelt. Im neunerhaus Café gibt es Bio-Essen auf Spendenbasis und auf Wunsch Beratung – für alle.

www.neunerhaus.at

Teile ein Lächeln

So einfach ist ein Lächeln geteilt: Wir möchten, dass die Leute lächeln und Freude haben. Mit dem Kauf von goodi unterstützt du auf einfachem Wege wichtige Sozialprojekte und machst damit andere und auch dich (wenn wir deinen Geschmack getroffen haben ;-)) glücklich.

Und wer lacht, tut sich selbst was Gutes. Denn Lachen verbindet, stärkt das Wohlbefinden, setzt Glückshormone frei und macht Menschen zufriedener.

Kontakt

Du hast Fragen zum Produkt oder möchtest uns einfach eine goodi Nachricht schicken? Melde dich bei uns!

Presse und Vertrieb

Du bist am Produkt interessiert oder willst über goodi medial berichten? Du hörst dich sicher goodi an:

+43 681 81 31 6201
office@goodi-smile.com

Postfach 0002
A-5017 Salzburg

Wichtige Links

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden